Pattaya-Massenimpfungen sollen im Mai beginnen

Pattaya. Die Gesundheitsbehörden der Region Pattaya hoffen, ab Mai die gesamte Bevölkerung Pattayas gegen Corona impfen zu können.

Das Gesundheitsamt von Banglamung teilte am 20. März mit, dass die Regierung sich bemüht, die Bevölkerung in Regionen, die vom Tourismus abhängig sind, bevorzugt zu impfen. Im Rahmen dieser Bemühungen sollen in Pattaya täglich 3000 Einheimische geimpft werden.

Das Ziel ist sei es, alle Personen zu impfen, die in Pattaya registriert sind oder in der Tourismusbranche in Pattaya arbeiten, sagte Sompol Jittireungkiat vom Gesundheitsministerium. 

Er fügte hinzu, dass einige hundert Einheimische bereits den chinesischen Impfstoff Sinovac erhalten haben. Mit der Massenimpfung soll im Mai begonnen werden.

Der chinesische Impfstoff Sinovac gilt allerdings als wenig getestet und auch weniger wirksam als andere Impfstoffe. Die einzige Alternative, die es in Thailand gibt, wäre AstraZeneca. Doch auch dieser Impfstoff ist umstritten. Leonard Brix

 

https://www.pattayamail.com/news/pattaya-mass-covid-19-vaccinations-to-begin-in-may-348032

Bild:Unsplash

Advertisement
240 x 400

Tipps

Wissenswertes