Pattaya. Die Autobahnbehörde hat am 22. Mai die Autobahn Route 7 von Pattaya nach Maptaphut probeweise eröffnet. Bis Ende August wird keine Maut erhoben. 

Behördenchef Sarawut Songwilai, sagte, dass das 32 Kilometer lange Teilstück aus drei Mautstellen bestehe: Huay Yai, Khao Chi On und U-Tapao. Das Investitionsbudget von 17 Milliarden Baht wurde für den Bau und die Enteignung von Grundstücken ausgegeben.

Über die Ausfahrt U-Tapao können Autofahrer bequem den gleichnamigen Flughafen und das Industriegebiet Maptaphut erreichen.

Eine Maut wird ab 1. September erhoben. Die Gebühr von Bangkok nach U-Tapao beträgt 130 Baht für Autos, 210 Baht für dreiachsige Lastwagen und 305 Baht für größere Lastwagen.

Es wird erwartet, dass täglich rund 36.000 Fahrzeuge die Pattaya-Maptaphut-Erweiterung nutzen werden.

Die Autobahn Route 7 ist eine zusätzliche Strecke zur Verbesserung des Transportnetzes in der östlichen Wirtschaftssonderzone Eastern Economic Corridor (EEC). Leonard Brix

https://www.pattayamail.com/news/pattaya-maptaphut-motorway-to-open-this-week-300294

Bild:Pixabay