Pattaya. Auch First-Class-Hotels leiden unter der zweiten Corona-Welle. Der Quasi-Lockdown in Chonburi hat dazu geführt, dass in Pattaya drei große Luxushotels geschlossen wurden.

Es handelt sich um das Centara Grand Mirage Beach Resort in Naklua, das Hard Rock Hotel and Café an der Beach Road und das D Varee am Jomtien Beach.

Das Hard Rock Hotel soll am 1. Februar wieder geöffnet werden, das Centara am 1. April. Das D Varee gab keinen Zeitraum für die Schließung an.

Außerdem haben 18 wichtige Touristenattraktionen vorübergehend geschlossen, darunter die Shows Alcazar und Tiffany, der Floating Market, das Aquarium und Delphinarium, Art in Paradise, Frost Magical Ice of Siam, der One Million Years Stone Park, die Krokodilfarm, Harborland, Ripley’s und der Cartoon Network Wasserpark. Leonard Brix

 

https://forum.thaivisa.com/topic/1201482-pattaya-three-major-hotels-shut-temporarily-18-tourist-venues-too/

Bild:TNB