Pattaya. Der Bürgermeister verspricht „Schönheit, Ordnung und Zweckmäßigkeit“, vor allem solle die Stadt „grün“ werden.

Pattayas Bürgermeister Sontaya Khunpluem ist entschlossen, Pattaya zu einem wunderschönen Ort für Touristen und Einwohner aller Altersgruppen zu machen.

Er sagte, Pattaya müsse so weit wie möglich „grün“ sein, damit das Seebad akzeptabel aussehe und zweckmäßig sei. 

Wie bereits berichtet, soll mit einem Budget von 160 Millionen Baht zunächst die Beach Road saniert werden. Auf diese Weise soll eine neue Ära beginnen.

Sontaya versprach, für Ordnung, Schönheit und Zweckmäßigkeit zu sorgen. Zweckmäßigkeit bedeute, dass Pattaya für alle Menschen geeignet sein werde – für Touristen und Anwohner gleichermaßen. 

Der Bürgermeister versprach weiterhin, dass nach Ende der Arbeiten Pattaya in neuem Glanz erstrahlen werde. Es gebe dann Erholungs- und Fitnessbereiche und ausreichend Parkplätze für Touristen.

Die Arbeiten an der Beach Road werden voraussichtlich Ende des Jahres beginnen. Leonard Brix

 

https://forum.thaivisa.com/topic/1181966-pattaya-mayor-promises-beauty-order-and-convenience-as-beach-road-makeover-takes-shape/

Bild:TNB-IMG