Bangkok. Das Gesundheitsministerium gab am Dienstag eine Erklärung ab, wonach alle Leute, die in Thailand einreisen, die obligatorische 14-tägige Quarantäne durchlaufen müssen. Auch dann, wenn sie geimpft wurden.

Opas Karnkawinpong, Generaldirektor der Behörde für Krankheitskontrolle, sagte, die Corona-Impfstoffe seien noch neu und ihre Wirksamkeit sei nicht bestimmt worden. 

Er fügte hinzu, dass es noch zu früh sei zu sagen, ob eine geimpfte Person als sicher genug angesehen werden könne, um zu reisen ohne Dritte zu infizieren.

Bevor es Klarheit über den Impfstoff gebe, müssen die aus dem Ausland ankommenden Personen weiterhin in Quarantäne. Leonard Brix

 

https://forum.thaivisa.com/topic/1198940-foreigners-who-have-been-vaccinated-still-need-to-quarantine/

Bild:Unsplash