Pattaya. Am Freitagabend stand nach einem kurzen Platzregen in Pattaya das Wasser an einigen Stellen 50 Zentimeter hoch.

Eine Stunde Regen am Freitagabend führte dazu, dass einige Stellen in Pattaya wieder einmal im Hochwasser versanken. Leute, die nach der Arbeit nach Hause wollten, hatten genauso Schwierigkeiten wie Touristen, die bereits im Seebad waren, um das Wochenende zu genießen.

Mehrmals hatte der Bürgermeister versprochen, alles dafür zu tun, die Überschwemmungen in den Griff zu bekommen. Doch es reicht schon eine Stunde Regen, um die Straßen zu überschwemmen.

Die neuen Pumpen an der Beach Road bekamen nichts zu tun, weil das Hochwasser vor allem an der Sukhumvit Road sammelte. Leonard Brix

 

https://www.pattayamail.com/news/pattaya-traffic-moving-slowly-through-50-cm-high-of-flood-water-on-sukhumvit-road-friday-evening-346937

Bild:TNB-IMG