Pattaya. Bürgermeister Sonthaya Khunluem erwägt, Pattaya komplett abzusperren und damit die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus einzudämmen.

Sonthaya sagte am Freitag, dass eine Sperrung der Zufahrtswege zur Stadt eine wirksame Maßnahme zur Kontrolle der Ausbreitung von Covid-19 sein könnte.

Alle Hotels der Stadt sollen ihre Gäste über diesen Plan informieren und die Zahl der Gäste an die Behörden weiterleiten. Danach soll entschieden werden, ob die Sperrung durchgeführt wird.

Am Freitag gab es in Chonburi 54 Corona-Fälle, fünf Fälle mehr als am Tag davor. Alleine im Bezirk Bang Lamung (Pattaya liegt in diesem Bezirk) wurden 25 Fälle gezählt.

Der Bürgermeister sagte, dass auf allen Straßen, die in die Stadt führen, Kontrollpunkte eingerichtet würden, um die Leute streng zu überwachen. Diejenigen, die nicht in Pattaya leben, dürften dann nicht in die Stadt. Leonard Brix

https://www.bangkokpost.com/thailand/general/1892665/pattaya-considers-lockdown-as-infections-rise

Bild:TNB-IMG