Pattaya. Bars sind in Pattaya ebenso geschlossen wie Massagesalons und Einkaufszentren. Daher sind viele Touristen zum Strand nach Koh Lan gefahren.

Eine überraschende Anzahl von Besuchern fuhr zu Silvester auf die Ferieninsel. Viele sagten, sie seien eigens zum Neujahrsfest nach Pattaya gefahren, das allerdings ruhiger ausfiel als erwartet.

Bürgermeister Sonthaya Kunplome meinte, dass immerhin noch rund 30 Prozent der Touristen, die geplant hatten, den Jahreswechsel in Pattaya zu verbringen, trotz der Beschränkungen ins Seebad kamen. 

Da es in Pattaya zurzeit nicht viel zu sehen gibt, unternahmen viele von ihnen einen Tagesausflug nach Koh Lan. Leonard Brix

 

https://www.pattayamail.com/news/pattaya-bars-closed-so-tourist-head-to-koh-larn-339144

Bild:Pixabay