Bei dem Empfang wurde vereinbart, die Zusammenarbeit im Bereich Wirtschaft über das Projekt Eastern Economic Corridor (EEC) voran zu treiben. Ausserdem wurde besprochen, in den Bereichen Bildung, Wissenschaft, Technologie und Innovation enger zusammen zu arbeiten. Bei dem EEC Projekt soll ein bilaterales Investitions- und Handelsvolumen von rund 15 Milliarden Euro   erzielt werden. Thailand will alle entsprechenden Voraussetzungen  für Investoren schaffen.TNB

Bild:Deutsche Botschaft